"NEU" SANFTES FADENLIFTING MIT DER 4D-TECHNOLOGIE

zurück

Der Schlüssel in der ästhetischen Gesichtschirurgie zu einer natürlichen und sanften Gesichtsverjüngung sind unseren neuen 4D–Technologie Fäden. Diese Fäden regen die Neuproduktion von Kollagen an und führen zur Glättung und Straffung der Haut.

Durch den Alterungsprozess verliert die Haut an Kollagen und Elastin. Das führt zu einem gealterten und müden Aussehen. Es zeigen sich Falten und Konturverlust.

Das Fadenlifting ist ein innovatives Verfahren zur Gesichtsverjüngung, wobei die natürlichen Gesichtszüge immer erhalten bleiben. Der Eingriff kann in lokaler Anästhesie und ohne aufwendige Vorbereitungen erfolgen.
Das Fadenmaterial besteht aus Polydioxanon und ist ein resorbierbares Nahtmaterial welches die Fibroblastenaktivität anregt.

weitere Informationen zur Fadenlifting 4D-Technologie hier...

« zurück

Informieren Sie sich:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Informieren Sie sich über Möglichkeiten und Risiken einer Behandlung und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Telefon: 05931/8480141
E-Mail