Volumenaufbau und Konturierung des Gesichts

zurück

Durch den Alterungsprozess verloren gegangenes Volumen kann auf natürliche
Weise wieder hergestellt werden, erschlaffte Gesichtskonturen werden
modelliert und gestrafft.

Die Behandlung zum Volumenaufbau mit einer speziellen stumpfen Kanüle ist eine neue schmerzarme und gewebeschonende Injektionsmethode, um verloren gegangenes Volumen im Gesicht wieder herzustellen. Deshalb entstehen bei der Behandlung mit der pix'L™ Mikrokanüle nahezu keine blaue Flecken, Rötungen oder Schwellungen. Die Patientin/der Patient ist meist am gleichen Tag wieder "ausgehfähig".

Das Gesicht wird durch Auffüllung mit Hyaluron oder mit Calcium-Hydroxylapatit des Unterhautfettgewebes wieder jugendlich frisch und passend zum Typ modelliert. Volumen an den richtigen Stellen bewirken eine Optimierung der Gesichtskontur und eine glatte Haut. Neben einer großflächigen Behandlung des Gesichtes mit der pix'L™ Mikrokanüle, lassen sich auch einzelne Gesichtspartien wie Wangen, Augenringe, abgeflachte Augenbrauen, Tränenrinne, Nasolabialfalten, Marionettenfalten, Lippenformung usw. präziser auffrischen.

Diese Behandlung können wir mit Calcium-Hydroxylapatit ab 500,– Euro oder mit Hyaluronsäure ab 320,– Euro anbieten. (Alle Preise sind inklusive MwSt.)
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Informieren Sie sich:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Informieren Sie sich über Möglichkeiten und Risiken einer Behandlung und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Telefon: 05931/8480141
E-Mail